Schützenverein Nierswalde

Sommerbiathlon 2014

Stichtag für das diesjährige Sommerbiathlon war der 13.09.2014. Bei gutem Wetter trafen sich Schützen aus allen Abteilungen am Schützenhaus, um im sportlichen Wettkampf ihre Qualitäten im Laufen und Schießen unter Beweis zu stellen. Einmal mehr wurde die bewährte Grillhütte in Betrieb genommen, so dass für das leibliche Wohl der Sportler und Besucher gesorgt war. Es wurden Einzelwettkämpfe der Jugend und der Herren zwischen 25 und 50 Jahren durchgeführt. Die Wettkämpfe wurden mit einem gemischten Mannschaftswettbewerb abgeschlossen. So hatte jeder die Chance zu dem begehrten Edelmetall zu kommen. Besonderer Dank gilt einmal mehr den Organisatoren um Kurt Sickau, unserem Adjutanten und Vereinswirt. Günther Meier, "Ede" Sickau und Ton Pouwels nahmen Aufgaben des Schreibers, Zeitnehmers oder Schießwartes war und ermöglichten mit ihrem Einsatz ein gutes Gelingen der Veranstaltung.

 

| Datum: 20.09.2014 |Mehr Bilder

Schützenfest 2014

Am Wochenende 18.- 20.07.2014 feierte der Verein das Schützenfest im und am Festzelt auf dem Dorfplatz. Die Kirmes wurde mit einer Disco für Jung und Alt am Freitag 18.07.2014 eröffnet. "DJ Hansi" legte auf, so dass ausgiebig getanzt werden konnte. Einige glückliche Gewinner konnten sich über tolle Preise aus einer Tombola freuen, so war der Hauptgewinn ein Gasgrill. Am Samstag, 19.07.2014 wurde, als Höhepunkt der Feierlichkeiten, der Krönungsball im Festzelt gefeiert. Zuvor wurden jedoch die neuen Majestäten, König Michael Michel mit Gattin Maria und Prinz Tobias Rohde, in ihre Ämter eingeführt. Bei fast schon zu heftigem Sommerwetter wurde diese Amtshandlung einmal mehr von unserer Bürgermeisterin Gaby Theissen vorgenommen. Trotz der Sommerhitze konnnte anschließend im und am Festzelt ein toller Krönungsball gefeiert werden. Nicht zuletzt sorgten dafür unsere bewährte Live-Combo mit einer der besten weiblichen Stimmen weit und breit, sowie unser Festwirt Theo van Gellecom mit seinem Team. Am Sonntag, 20.07.2014 rundete unser Familientag, mit "offenem" Vogelschießen, Kaffee und Kuchen, Kinderanimation und den "Alverländer Muzikanten" die diesjährige Kirmes ab. Alle Beteiligten waren sich einmal mehr einig, dass es ein tolles Fest war.

 

| Datum: 21.07.2014 |Mehr Bilder

Prinzen- und Königschießen 2014

Am Samstag, 21.06.2014 fand das Prinzen- und Königschießen des Vereins im Schützenhaus statt. Nachdem gegen 13.00 Uhr die Majestäten an der Residenz des Königs von der Schützenschar in Begleitung des Tambourcorps Asperden abgeholt wurden, konnte nach einem kleinen Umtrunk und anschließendem Umzug mit dem Prinzen- und Königschießen im Schützenhaus begonnen werden. Zunächst lieferte sich hier die Jugend des Vereins einen heißen Kampf, bei dem es zunächst um die üblichen Teile des Vogelgefieders ging, bis schließlich der Kampf um den Rumpf und damit um die Prinzenwürde begann. Diesen entschied mit gezieltem Schuss und der notwendigen Portion Glück Tobias Rohde letztlich für sich. Damit löst Tobias seinen Bruder Marco als Prinz des Vereins ab. Darüber war die Freude nicht nur im Hause Rohde groß.


Anschließend begann das Königschießen der Senioren. Auch hier stritten viele Schützen um die begehrten Trophäen des Königsvogels, bevor es dann auch hier zum Kampf um die Königswürde kam, in dem letztlich noch drei Schützen versuchten, den Rumpf herunterzuschießen. Nach langem, zähen Ringen, gab der Vogel endlich auf, als Michael Michel der Schuss des Tages gelang. Michael führt nun zusammen mit seiner Gattin Maria den Schützenverein im kommenden Schützenjahr 2014/2015 an. Er wird im Rahmen des Schützenfestes in Nierswalde am 19. Juli 2014 in sein Amt eingeführt. Die Mitglieder des Vereins freuen sich sowohl auf dieses Ereignis als auch auf ein weiteres schönes Schützenjahr mit dem neuen Königspaar und seinem Thron.

 

|Datum: 05.07.2014 |Mehr Bilder

Königschießen der K K S V

Am Sonntag, 04.05.2014 fand das traditionelle Königschießen der Kreis-Klever- Schützenvereinigung in Nierswalde statt. Wir hatten uns um die Ausrichtung des Königschießens beworben und den Zuschlag erhalten. Bei gutem Wetter wurde ab 13.00 Uhr vor der Mehrzweckhalle in der Dorfmitte um die Prinzen- und Königswürde auf Kreisebene gerungen.  

Für das leibliche Wohl in Form von Kaffee und Kuchen, einer holländischen Pommesbude und alkoholischer und alkoholfreier Getränke war gut gesorgt. Die Jugendabteilung hatte auf dem Bierwagen alles im Griff. Die Damenabteilung sorgte an der Kuchentheke für schnelle Bedienung und wieder andere Vereinsmitglieder räumten Gläser ab oder verkauften die Wertmarken. 

Bei der Jugend des Kreises konnte sich ein Mitglied unseres Vereins den Titel des Kreis-Prinzen sichern. 

Unser amtierender Prinz Marco Rohde setzte sich gegen die Prinzen und Prinzessinen der anderen Vereine am Ende durch, indem er den "Vogel abschoss". Damit sorgte er für große Freude bei den anwesenden Vereinsmitgliedern. So wurde zum zweiten Mal der Titel des Kreis-Klever-Prinzen nach Nierswalde geholt. 

Anschließend durften die Königinnen und Könige der einzelnen Vereine den Titel des Kreis-Königs unter sich ausmachen. Es wurde eine längere, schwierige Angelegenheit. Der Vogel gab erst gegen 20.20 Uhr auf, so dass der geplante Umzug aus Zeitgründen entfallen musste. Durchsetzen konnte sich hier der König des Schützenvereins Pfalzdorf. Zu guter Letzt konnte die stellvertretende Bürgermeisterin Frau Gabi Theissen die Proklamation der neuen Majestäten in der Mehrzweckhalle vornehmen, worauf hier dann noch ein wenig gefeiert wurde. Wir haben uns sehr über die große Teilnahme der Mitglieder aller angeschlossenen Vereine, aber auch einiger Nierswalder Bürger und deren Freunde gefreut.  

|Datum: 08.05.2014|Mehr Bilder

Vereins-Shirts für die Jugendabteilung

Durch die großzügige Spende der Provinzial Goch - Hondong-Köhler-Stäbe OHG - und der Fa. Elektro-Technik Lange GbR (Jörg Lange & Peter Heuvel) aus Nierswalde konnten für die Jugendabteilung Polo-Shirts mit dem Vereinsaufdruck und dem Nierswalder Wappen beschafft werden. Diese wurden am 17.12.2013 durch die genannten Sponsoren übergeben. Die Jugendabteilung sowie der Vorstand bedanken sich herzlich bei den Sponsoren. Die Polo-Shirts können im Übrigen von den Vereinsmitgliedern zum Preise von 35,00 € direkt beim Hersteller bestellt werden; Infos beim 1. Kassierer.

Eisbeinessen 2013

Am 29.11.2013 gab es das traditionelle Eisbeinessen im "Nierswalder Landhaus". Hierzu waren einmal mehr alle Mitglieder des Vereins, sowie Freunde, Verwandte und Bekannte eingeladen. Bei Musik unserer bewährten Kapelle gab es auch in diesem Jahr wieder Gelegenheit ausgiebig zu tanzen. Für Kurzweil sorgte unter anderem der Auftritt des "Puppenworkshops". Günter Sickau und Gerd Henkel wurden für 50-jährige Mitgliedschaft geehrt. Eine Verlosung mit tollen Preisen rundete wie immer dass Programm ab.

Event 2013 - "Deutschland vs. Holland"

In unserem Verein harmoniert die Gemeinschaft aus holländischen und deutschen Mitgliedern so gut, dass auf Initiative der Mitglieder Marcel Peters und Walter Alexy am Samstag, den 21. September 2013 der „Fußball-Kracher“ des Jahres stattfand. In der „Wir-haben-Kaiser-Kurt-Arena“ (Sportplatz Nierswalde) wurde um 16.00 Uhr der große Klassiker Holland gegen Deutschland angepfiffen. Viele Dörfler, Bekannte, Freunde und sonstige Fußballfreunde waren ab 15.30 Uhr dabei um sich diesen Höhepunkt des Fußballjahres nicht entgehen zu lassen. 


Für ein ansprechendes Rahmenprogramm war gesorgt, so wurden die jeweiligen Teams von Cheerleadern angefeuert. Es gab Gegrilltes und reichlich Flüssignahrung. Durch die Spendenfreude der Besucher konnte der Jugendabteilung des Schützenvereins ein "nettes Sümmchen" übergeben werden. 

Sommerbiathlon 2013 

Inzwischen eine Institution ist auch das jährlich im August stattfindende Sommerbiathlon. Hier treten die Schützen und interessierte Gäste in einem Lauf- und Schießwettbewerb (Luftgewehr), in Alterklassen eingeteilt, gegeneinander an. Dieser sportliche Wettkampf mit Freunden erfreut sich größerer Beliebtheit. Auch 2013 wurde wieder einmal ein schöner Samstag-Nachmittag daraus. Die Grillhütte wurde einmal mehr in Gang gesetzt und auch die Kaffee- und Kuchenfreunde kamen nicht zu kurz.

Schützenfest 2013

Thron 2013

Traditionell am 3. Samstag im Juli fand auch in diesem Jahr der Krönungsball im Rahmen des Schützenfestes (20. und 21. Juli 2013) statt. Nachdem im letzten Jahr ein neuer Festwirt (Theo van Gellecom) gewonnen werden konnte, der auch ein tolles Zelt stellt, konnten wir auch dieses Mal wieder ein klasse Fest feiern. Auch der Sonntag, der bei uns Familientag ist, war wieder einmal sehr gelungen.

Prinzen- und Königschießen 2013

   Prinz zivil                                                  
Am 22. Juni 2013 fand im Schützenhaus Nierswalde das Königschießen statt. Gegen 13.00 Uhr wurde die amtierende Königin Nel Robins abgeholt. Ab 15.00 Uhr rang zunächst die Jugendabteilung um die Prinzenwürde. Nachdem Kopf und Gefieder des Vogels recht schnell gefallen waren, dauerte der Kampf um den Rumpf ein wenig länger. Erst gegen 18.30 Uhr konnte Marco Rohde den finalen Schuss auf den Rumpf abgeben und wurde damit Prinz des Jahres 2013.


Koenig beim KoeschieKurz darauf nahmen die Damen- und die Herrenabteilung den Wettkampf um die Königswürde auf. Hier fielen die Preise (Kopf, rechter und linker Flügel sowie der Schwanz) nicht ganz so zügig, wie bei der Jugend. Nachdem die glücklichen Schützen jedoch diese Teile vom Rumpf des Vogels abtrennen konnten, setzte ein Kampf von vier Anwärtern um die Königswürde ein. Um 20.30 Uhr konnte Arndt Meschnig aber den Treffer des Abends landen und "schoss damit den Vogel ab". Arndt  und seine Gattin Karina führen damit den Verein als Königspaar im Jahr 2013 an. Nachdem der letzte Schuss verhallt war gönnten sich die Schützen und die Gäste aus den befreundeten Vereinen und der Nachbarschaft noch einige gesellige Stunden und feierten die zukünftigen Majestäten.

weitere Nachrichten